Jahresausklang auf der Haltnau

Zum Jahresausklang auf der Haltnau am Samstag, 3. Dezember 2011 um 18.30 Uhr lade ich namens des Kapitelrates sehr herzlich ein.

Thematisch steht der Abend unter dem Motto: Weinschwestern stellen ihre Lieblingsweine vor. Es wäre schön, wenn viele Weinschwestern sich an dieser Präsentation beteiligen würden und vier Flaschen Wein zu diesem Abend mitbringen und kurz vorstellen.

Werner und Lore Endres werden uns an diesem Abend mit ihrem Team wieder mit einem Drei-Gänge-Menü bekochen und unser Ordenskanzler Willigert Raatschen zeigt uns einen Film über unserer diesjährige Kapitelreise an die Nahe, angereichert mit Bildern von den anderen Veranstaltungen dieses Jahres.

Unser Ordensschatzmeister Bernhard Sohmer freut sich über die Überweisung des Teilnehmerbeitrages von 30,-- € pro Person. Weinschwestern, die einen Wein präsentieren sind von der Bezahlung dieses Betrages befreit.

Anmeldungen sind ab sofort, spätestens aber bis zum 25.11.2011 an mich erbeten. Bis zu diesem Zeitpunkt erbitte ich auch um Mitteilung, welche Weinschwestern sich mit welchen Weinen an der Probe beteiligen

Dann noch einen Hinweis auf eine hochinteressante, sehr empfehlenswerte Veranstaltung:

Für alle Weininteressierten gestalten Schweizer und deutsche Winzer gemeinsam mit dem Magazin „akzent“ am Donnerstag, 17. November 2011 von 17.00 – 21.00 Uhr im Festsaal des Restaurants „Seerhein“ in Konstanz, Spanierstr. 3, unterhalb der alten Rheinbrücke hinter dem Ruderverein Neptun (Bushaltestelle Sternenplatz) eine Weinverkostung in lockerer Atmosphäre. Alle Weine können probiert und Gespräche mit den Winzern geführt werden, Eintritt schlappe 10,-- €, Anmeldung nicht erforderlich.

Ich freue mich aufs Wiedersehen und verbleibe mit weinbrüderlichen Grüßen

Helmut Hengstler

Zurück